GOTTESDIENSTPROGRAMM DEZEMBER 2017

  

Sonntag 3.12. Morgengottesdienst & Göttliche Liturgie
Wasserweihe zum Monatsanfang-anschließend Kaffee & Kuchen 09:00-12:00

Sonntag 3.12. Vespergottesdienst (Hl. Barbara) 18:00-19:00

Montag 4.12. Vespergottesdienst (Hl. Savvas) 18:00-19:00

Dienstag 5.12. Vespergottesdienst (Hl. Nikolaos) 18:00-19:00

Samstag 9.12.
Orthodoxes Chorkonzert
17:00 – 18:30
Byz. Chor der Metropolitankirche Agia Trias in Bonn und der Chor der Russ.-orth. Kirchengemeinde Hl. Konstantin und Helena Köln.
Leitung: Dr. Athanasios Despotis und Elena Mogilevskaya

Sonntag 10.12. Morgengottesdienst & Göttliche Liturgie
09:00-12:00

Montag 11.12. Vespergottesdienst (Hl. Spyridon)
18:00-19:00

Donnerstag 14.12. Vespergottesdienst (Hl. Eleftherios) 18:00-19:00

Sonntag 17.12. Morgengottesdienst & Göttliche Liturgie
anschließend Kaffee & Kuchen 09:00-12:00

Freitag 22.12. Großes vorweihnachtliches Stundengebet 18:00-20:00

Sonntag 24.12. Morgengottesdienst & Göttliche Liturgie
09:00-12:00

Montag 25.12. Geburt unseres Herrn Jesus Christus Morgengottesdienst & Liturgie 09:00-12:00

Sonntag 31.12. Morgengottesdienst & Göttliche Liturgie
09:00-12:00

Sonntag 31.12. Vespergottesdienst (Hl. Vasilios) 18:00-19:00

Samstag den 23.12., 15 - 19 Uhr: Beichtgelegenheit (Vater Constantin)

Dienstag 3. Oktober 2017

Morgengottesdienst und Göttliche Liturgie der Kölner orthodoxen Gemeinden.

  

    

Verabschiedung von Vater Gregorios Sorovakos von der Gemeinde Entschlafen der Gottesgebärerin in Köln

 

           

Am Sonntag, den 30.07.2017 zelebrierte Vater Gregorios Sorovakos seinen letzten Gottesdienst in Köln. Vater Gregorios diente seit März 2016, leider eine sehr kurze Zeit in der Gemeinde in Köln, da er auf Beschluss der Griechisch-Orthodoxen Metropolie von Deutschland die Verantwortung für die Kirchengemeinde vom Propheten Elias zu Frankfurt am Main übernimmt.


In einer ergreifenden Rede verabschiedete sich Vater Gregorios von seiner Gemeinde und bedankte sich herzlich bei allen Mitgliedern. Bewegende Momente gab es insbesondere im Anschluss an die Liturgie, wo die Gläubigen Gelegenheit hatten, sich von Vater Gregorios persönlich zu verabschieden. Sie konnten sich nachher auch an der reichlich gedeckten Tafel stärken.


Wir danken Vater Gregorios Sorovakos für seinen väterlich liebevollen Dienst in unserer Gemeinde und wünschen ihn Gottes Segen, Gesundheit und alles Gute!

Pfingstmontag-Fest des Hl. Geistes 5. Juni 2017

Station des Ökumenischen Brückenweges an unserer Kirche

* Weitere Bilder, können Sie in unsere Fotogalerie sehen!